News

alle Neuigkeiten auf einen Blick

Gerade die letzten Monate rund um unseren geliebten Verein Kickers Offenbach haben gezeigt, wie wichtig der Zusammenhalt auch in turbulenten Zeiten ist. Auch an uns geht dies nicht spurlos vorbei.  Der Knick im Zuschauerschnitt der Heimspiele und bei Auswärtsfahrten macht sich auch hier bemerkbar und deshalb ist jede Unterstützung, die wir erhalten immens wichtig. 

Trotz allem haben wieder zahlreiche Menschen an uns gedacht, welchen wir dafür ein herzliches Dankeschön sagen!

Für alle eingegangenen Geldspenden, ob groß oder klein, bedanken wir uns aufs Herzlichste bei:

Robby, Fanclub Westerwald, Uli Stutz, Fanclub Eppertshausen, Fanclub Red-Pride,  Fanclub Nordseeküste, Fanclub Feuer und Flamme, Michael Bohlender, Fanclub Soccer Boyz, Alte Lauterborner, Offenbacher sind überall, Simone Wegscheider, Wolfgang Angermair, Fanclub Rot Weisse Brut, Sandra Cleveland, Fanclub Nordend, Stefan Wartha, Fanclub Prosecco Front, Patrick Krömer, Michael Mark, Johannes Schlosser, Marianne Wolf, Kerstin u. Andreas Will, Fanshop GmbH, BWS Sicherheit GmbH, Ellen Burandt, Klaus Weingärtner, Sabine und Frank Bahner, Peter Berg. 

Für ein weiteres Jahr in unserer Sponsorfamilie danken wir ganz herzlich Erik Münch vom Markthaus am Wilhelmsplatz und Schiffchen Rumpenheim, sowie bei der Steuerberatungsgesellschaft Zahn & Zahn. 

Auch über die vielen wunderbaren Sachspenden haben wir uns riesig gefreut. 

Ein fantastisches Metall-Logo OFC von Markus Horch, von Wolfgang Böttge ein Kickers-Pferd aus Holz, handsignierte Wulle-Handschuhe von Thomas Birkenstock, von Bernhard Felber verschiedene OFC-Schals, einen alten handgestrickten und einmaligen OFC-Schal von Gerhard Schumacher aus Nicaragua, von Walter Hofferbert einige Zeitungsartikel aus den 70er Jahren. Von Benjamin Dürr aus Ofterdingen bekamen wir einen schönen Wimpel. Frau Krug aus Offenbach brachte uns einige alte Magazine und OFC Utensilien vorbei. Bei Michael Traband bedanken wir uns sehr für die wunderschöne und besondere Kickers-Uhr, sowie auch für die Plakate und Magazine. Herzlichen Dank auch an Klaus Knecht für die Kickers-Fotos aus den 70er und 80er Jahren. 

Wir bedanken uns für die Übergabe von verschiedenen Stadionmagazinen, Erwins, Bücher und Zeitungsartikeln bei der OFC Geschäftsstelle, Carlo Cupelli, Klaus Lühn, Familie Krug aus Offenbach, Fred Haderk, Andreas Scholten, Ingrid Zuch, „Erwin“-Team und unserem ehemaligen OFC Präsidenten Walter Müller. 

Sektflaschen erhielten wir von Hans Börner und Marianne Wolf. Diese haben wir für unsere nächste Tombola sichergestellt. Herzlichen Dank !

Jürgen Span ließ nach dem Spiel gegen Wimbledon im Sommer einige Aufnäher fertigen, da sich mit der sympathischen Mannschaft und den angereisten Fans eine herzliche Fanfreundschaft entwickelt hat. Vielen Dank an Jürgen für die Überlassung einiger Aufnäher. Auch an Achim Heinrich nochmals vielen Dank für die Aufnäher der RenéKeffelUltras. Ebenfalls Aufnäher und Aufkleber bekamen wir vom Fanclub Rot-weiße Brut, von Susanne Schilling Pins und Aufkleber. Danke hierfür!  Herzlichen Dank auch an Peter Wenzel für die wirklich geilen  und fantastischen Aufkleber !!! 

Im August durften wir wieder beim traditonellen Lichterfest im Büsing-Park mitwirken. Wir bedanken uns wieder bei Michele Latzke und ihrem Team für die großartige Organisation und immer sehr gute Zusammenarbeit.  Herzlichen Dank auch an Natascha Michera. Du hast dir wieder sehr viel Arbeit gemacht mit der Gestaltung des Lichterbildes. Das ist dir auch wie immer sehr gut gelungen! Danke auch den Helfern Michael Glock, Gudrun, Hans Börner, welche dir zur Hand gingen. Es war ein sehr schöner und gelungener Abend. 

Auch großen Dank an Achim Heinrich, der uns wann immer er es einrichten kann hilfreich zur Seite steht und einspringt, wo Not am Mann ist. Danke für deinen Einsatz, Achim! 

Auch Alex Knöss vergessen wir nicht. Zeitlich ist er beruflich immer sehr eingespannt, aber dennoch hilft er uns bei vielen behördlichen Angelegenheiten und steht uns mit Rat und Tat zur Seite. 

Sehr gefreut hat uns auch wieder der Besuch von Nezu Kazuhiro aus Japan, der uns und dem OFC treu verbunden ist. Dieses Mal hat er uns ein paar Gastgeschenke -  Stirnbänder und Tücher - aus seinem Heimatland mitgebracht. Vielen herzlichen Dank, Nezu, es ist sehr schön einen solch angenehmen Menschen wie dich zu kennen. 

Bei den vielen Gästen im Rahmen der beiden Buchvorstellungen des Offenbach-Krimis „Nachspielzeit“ von Thorsten Fiedler und der Fußballfibel Kickers Offenbach von Steffie Wetzel bedanken wir uns sehr für ihren Besuch und das Interesse. Ganz großer Dank auch an Thorsten und Steffie für ihre  exzellente Arbeit und Mühe, die diese in ihre Bücher gesteckt haben.  Hut ab, das habt ihr beide klasse hingekriegt und wir wünschen euch ganz viel Erfolg! 

Beide Bücher können wir nur wärmstens empfehlen. Diese sind natürlich auch über uns im Museum zu bekommen. 

Das Jahr neigt sich nun dem Ende zu und wir wünschen allen unseren Freunden und ihren Familien eine wundervolle Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Wir sehen uns im nächsten Jahr mit neuem Elan wieder und starten am 04.01.2020 mit unserem traditionellen Neujahrstrinken, zu welchem Sie alle herzlich willkommen sind. 

Auf ein Neues 2020 – Aufgeben ist keine Option  – NUR DER OFC!

 


 

Wir verabschieden uns mit sehr großer Trauer von unserem Freund, Unterstützer des Kickers-Fan-Museums und der größten
Kickers-Fan-Legende

Peter „Stroi“ Wolff

Kein anderer wie Du hat diesen Verein gelebt und das auch bis zuletzt. In guten wie in schlechten Zeiten hast Du den OFC im Herzen getragen und warst weit über die Offenbacher Vereins- und Stadtgrenzen bekannt und geschätzt. Du warst, bist und bleibst für immer ein Idol-„Forever“ für uns alle und hinterlässt eine Lücke, die schwer zu schließen sein wird. Aber Du wirst durch uns mit den gemeinsamen schönen, traurigen, wie besonderen Erlebnissen und Ereignissen in uns weiterleben und unvergesslich bleiben.

Stroi, wir sind dankbar dich kennengelernt  und stolz dich als Freund gewonnen zu haben. Wir werden dich vermissen...

…Kickers Stroi!

 


 

Kalle der Koch wird unsere Gäste wieder mit leckeren Pasta-Gerichten verwöhnen. Der Erlös kommt dem Museum zugute. Außerdem begrüßen wir Thorsten Fiedler, welcher seine Offenbach-Krimis zum Verkauf anbietet und diese auch handsigniert. Gerne können auch bereits gekaufte Bücher nachträglich noch signiert werden.

 

2020 Neujahrstrinken Web

 


 

Das Kickers-Fan-Museum bedankt sich bei Monika Potocan herzlichst für die liebevolle Unterstützung des Kickers-Fan-Museums

und ihre Jahrelange treue Mitarbeit in unserem Verein Kickers Offenbach.

 


 

Letzten Neuigkeiten

Kontakt Information

Adresse
Aschaffenburger Str. 65
63073 Offenbach
Telefon
069 / 83008777
Fax
069 / 83008778

 

Öffnungszeiten

Dienstag: 19 bis 22 Uhr
Freitag: 16 bis 20 Uhr
Samstag/Sonntag: 10 bis 13 Uhr und nach Vereinbarung
(bei Auswärtsspielen geschlossen)

EINTRITT FREI

Bankverbindung

Inhaber: Kickers-Fan-Museum gGmbh

IBAN:     DE52 5055 0020 0000 1623 70

BIC:       HELADEF1OFF

Bank:     Städtische Sparkasse Offenbach

Newsletter

Kontakt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.